Gürtelprüfungen

Altersfreigabe Gürtelprüfungen

Das empfohlene Mindestalter beträgt für den Kyu-Grad empfohlenes Alter Mindestalter Gürtelfarbe
8. Kyu vollendetes 7. Lebensjahr   weiß-gelber Gürtel
7. Kyu im 8. Lebensjahr (Jahrgang)*   gelber Gürtel
6. Kyu im 9. Lebensjahr (Jahrgang)*   gelb-orangener Gürtel
5. Kyu im 10. Lebensjahr (Jahrgang)* im 9.Lebensjahr orangener Gürtel
4. Kyu im 11. Lebensjahr (Jahrgang)*   orange-grüner Gürtel
3. Kyu im 12. Lebensjahr (Jahrgang)* vollendetes 11.Lebensjahr grüner Gürtel
2. Kyu im 13. Lebensjahr (Jahrgang)*   blauer Gürtel
1. Kyu im 14. Lebensjahr (Jahrgang)* vollendetes 12. Lebensjahr brauner Gürtel

Die empfohlene Vorbereitungszeit beträgt für Judoka bis 14 Jahre 6 Monate. Es können maximal drei Prüfungen pro Jahr abgelegt werden.

Für Judoka, die älter als 14 Jahre sind, beträgt die empfohlene Vorbereitungszeit bis zum 3. Kyu-Grad 3 Monate. Es können maximal vier Prüfungen pro Jahr abgelegt werden.

Für den 2. Kyu- und den 1. Kyu-Grad beträgt die empfohlene Vorbereitungszeit 6 Monate. Es können maximal zwei Prüfungen pro Jahr abgelegt werden. Es kann an einem Tag nur die Prüfung für einen Kyu-Grad abgelegt werden.

 

Das Mindestalter ist für die Prüfung zum 5./3./1. Kyu bindend.