• Judo Team Wesseling
  • Wesseling hat 4 Rhein-Sieg-Meister und 4 Rhein-Sieg-Vizemeister plus 7 Bronzemedaillen erkämpft
Aktuelles

Insgesammt erkämpfte sich das Judo Team Wesseling 15 Medaillen.

Rhein-Sieg-Meister in der Altersklasse U15, wurde mit vier vorzeitigen Siegen, Christian Tränkner. Melik BenAbdallah gewann mit drei vorzeitigen Siegen ebenfalls Gold. Silber erkämpfte sich Maximilian Friedrich und Selin Klaßen. Sarah Blaszkiewicz gewann nach zwei vorzeitigen Siegen die Bronze Medaille.

Auch in der Altersklasse U10 stellt Wesseling einen Rhein-Sieg-Meister, Isaac Mwale gewann seine vier Kämpfe, alle vorzeitig mit Ippon. Bis 27 kg gingen gleich drei Wesselinger an den Start. Leon Stamm konnte insgesamt drei Kämpfe gewinnen, musste sich aber leider mit dem 5. Platz begnügen. Ben Merkel wurde in dieser stark besetzten Gewichtsklasse siebter. Bronze bis 27 kg ging an Felix Kuhles. Ebenfalls Bronze ging, mit je zwei Siegen, an Zeynep Aydemir und Julian Hein.

Am zweiten Wettkampftag ging die Wesselinger Erfolgsserie weiter. Alle sieben U13 Judoka hatten auf der Heimreise eine Medaille im Gepäck. Rhein-Sieg-Meister wurde mit zwei vorzeitigen Siegen, Michael Schneider. Enisa Aydemir und Alexander Tsallagov mussten sich leider im Finale geschlagen geben und wurden Viezemeister. Bis 34 kg, gingen gleich drei Wesselinger an den Start. So standen sich im kleinen Finale Andre´Ellinger und Simon Radermacher gegenüber. Andre´hatte leider das Nachsehen und wurde fünfter. Bronze ging an Simon Radermacher und Alexej Schneider. Lucas Kuhles unterlag im Einzug ins Finale, in der Gewichtsklasse bis 43 kg und gewann ebenfalls Bronze.

Zurück